Spezialist:in Mobilität in der Stadtentwicklung

Die Mobilitätsagentur Wien GmbH sucht eine Spezialistin oder einen Spezialisten für

Mobilität in der Stadtentwicklung

Es ist Ihnen ein Anliegen, dass sich Menschen in Wien klimafreundlich, gesund und sicher durch die Stadt bewegen? Sie sind fachlich mit aktiver Mobilität, Sharing Mobility und Stadtentwicklung vertraut? Sie möchten dazu beitragen, umweltverträgliche Mobilität in neuen Stadtgebieten in Wien noch besser zu verankern?
Dann bewerben Sie sich!

Die Mobilitätsagentur Wien GmbH arbeitet an hervorragenden Bedingungen zum Radfahren und Zu-Fuß-Gehen und für Sharing Mobility – damit Wien noch lebenswerter wird. Sie fördert Mobilitätsbildungsprogramme für verschiedene Zielgruppen, koordiniert Rad- und Fußwegeprojekte sowie Sharing-Angebote, betreibt Öffentlichkeitsarbeit und bringt Innovationen für das Zu-Fuß-Gehen und Radfahren in die Stadt.

Die Mobilitätsagentur Wien GmbH ist ein Unternehmen der Stadt Wien und sucht ab
1. März 2024 eine Spezialistin oder einen Spezialisten für umweltverträgliche Mobilität in der Stadtentwicklung.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten an Leitbildern und Mobilitätskonzepten für Stadtteile und gestalten die Mobilität der Zukunft in Wien mit.
  • Sie bringen Ihre Expertise in interdisziplinären Formaten und Verhandlungen mit Akteuren der Stadt Wien und externen Beteiligen ein.
  • Sie treiben Mobilitätsmanagementangebote in Stadtentwicklungsgebieten und weiteren Planungsgebieten voran und verfolgen sie nach.
  • Sie stimmen die Maßnahmen mit verschiedenen Beteiligten wie Bauträger:innen, Projektentwickler: innen, Mobilitätsdienstleister:innen, Magistratsabteilungen etc. ab.
  • Sie evaluieren und passen Mobilitätskonzepte hinsichtlich neuer Richtlinien, Gesetze etc. an.
  • Sie entwickeln Finanzierungsmodelle für Mobilitätsangebote mit.
  • Sie erkennen Trends und lassen diese in ihre Arbeit einfließen
  • Sie sorgen für Monitoring und Qualitätsmanagement der laufenden Programme
  • Sie sind Spezialistin oder Spezialist innerhalb der Mobilitätsagentur Wien für das Thema Mobilität in der Stadtentwicklung.
  • Sie präsentieren die Stadtteilplanung im Namen der Mobilitätsagentur Wien nach außen und pflegen das fachliche Netzwerk
  • Sie erkennen Chancen in Projekten und wissen diese für Verbesserungen zu nutzen.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung und mit Stakeholdern der Stadtplanung sowie der Magistratsabteilungen 21 A+B (Stadtteilplanung und Flächenwidmung).
  • Sie dokumentieren Wissen systematisch und stellen es zur Verfügung bzw. vermitteln es an die Mitarbeiter*innen der Stadtteilplanung und Flächenwidmung.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes fachspezifisches Studium und Berufserfahrung im Bereich Stadtplanung bzw. Mobilität.
  • Sie verfügen über Expertise im Bereich Mobilität und Stadtplanung.
  • Sie haben ein persönliches Interesse an urbaner und klimafitter Mobilität sowie Stadtteilplanung.
  • Sie sind kommunikativ, freundlich, kontaktfreudig und flexibel.
  • Sie haben Eigeninitiative, sind umsetzungsorientiert und erledigen Ihre Aufgaben zuverlässig.
  • Sie haben ein professionelles Auftreten und sind verhandlungssicher.
  • Sie sind service- und lösungsorientiert und verhalten sich in allen Situationen respektvoll und souverän.
  • Sie übernehmen Verantwortung und sind bereit, sich laufend weiterzubilden.
  • Sie kennen die Verwaltungsstrukturen der Stadt Wien (von Vorteil).

Unser Angebot

  • Es erwartet Sie ein vielfältiger Aufgabenbereich in einem zukunftsrelevanten Themenfeld.
  • Sie arbeiten selbstständig und sind Teil eines engagierten und motivierten Teams.
  • Sie haben die Möglichkeit zu Homeoffice und Gleitzeit.
  • Sie arbeiten in modernen Büroräumlichkeiten im Herzen der Stadt.
  • Sie erhalten eine jährliche Mobilitätspauschale für Klimaticket, Jahreskarte oder Jobrad.
  • Sie haben die Möglichkeit zur Weiterbildung.
  • Ihre Anstellung umfasst 38,5 Wochenstunden.
  • Ihr Gehalt basiert auf dem Kollektivvertrag Werbung und Marktkommunikation und beträgt monatlich mindestens 3.814,68 Euro brutto (entspricht Einstufung VG4/3 inkl. Überzahlung). Je nach einschlägiger Berufserfahrung ist eine höhere Einstufung vorgesehen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und aktuellem Foto bis spätestens 31. Jänner 2024 an: office@mobilitaetsagentur.at