Geh-Café: Cooler Sommer in Floridsdorf Event # 10

Die Klimakrise lässt auch Wien immer heißer werden. Deshalb braucht es schlaue Konzepte, damit Wien weiterhin so lebenswert bleibt. Beim Geh-Café in Floridsdorf zeigten Fachleute von PlaceCity Floridsdorf den Gästen, welche Maßnahmen die Stadt Wien zur Hitzeanpassung setzt.

Das erste Geh-Café im Jahr 2021 führte in die Gegend rund um den Floridsdorfer Bahnhof. Unter dem Motto “Cooler Sommer in Floridsdorf” widmete sich der Spaziergang einem sehr aktuellen Thema: Anpassung an Hitze und Klimawandel in der Stadt.

Pünktlich um 17:00 Uhr eröffnete Petra Jens, die FußgängerInnen-Beauftragte der Stadt Wien, das erste Geh-Café des Jahres 2021 zum Thema „Cooler Sommer in Floridsdorf“. Begleitet wurden die 50 Teilnehmenden vom Architekt Roland Krebs und der Architektur-Masterstudentin Lisa Kongas von PlaceCity Floridsdorf.

Details nachlesen und nachhören hier: Das war das Geh-Café: Cooler Sommer in Floridsdorf

Google Maps
aktivieren