Radkurse für Kinder Event # 3

Übung macht den Meister. Mit unseren Radkursen können Wienerinnen und Wiener allen Alters unter fachgerechter Anleitung das Radfahren erlernen oder auffrischen. Mehr als 70 Kurse und Workshops für Kinder und Frauen fanden im Jahr 2017 statt.

Für die Entwicklung von Kindern ist Radfahren gesund – und die Fortbewegung auf zwei Rädern macht großen Spaß. Damit der Start ins junge Radlerleben gelingt, gilt es, ein paar Dinge zu beachten: Wie verhalte ich mich richtig im Verkehr? Wie lerne ich, mein Rad gut zu beherrschen? Und wie funktioniert ein Fahrrad eigentlich? Diese, und noch mehr Fragen, werden in den von Fahrrad Wien angebotenenen Kursen und Workshops beantwortet.

Die Kurse werden je nach Altersgruppe und Workshoptyp mit unterschiedlichen Partnern durchgeführt.

KinderRadSpaß_Foto Mobilitätsagentur Christian Fürthner

KinderRadSpaß
KinderRadSpaß-Kurse werden von der Radlobby durchgeführt.
Die Kurse für Volksschulkinder der 3. und 4. Schulstufen werden in Kooperation mit dem Stadtschulrat für Wien gemacht.
Darüber hinaus gibt es KinderRadSpaß Workshops im Rahmen von Spielstraßen, Bezirksfesten oder im Rahmen der Parkbetreuung u.a. in Kooperation mit der MA 13.

 

Radkurs_Foto Mobilitätsagentur Christian Fürthner

EasyDrivers
Mit der Radfahrschule EasyDrivers wurden Radkurse für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Schulstufen in Kooperation mit dem Stadtschulrat für Wien durchgeführt.

Schulterblick – die Wiener Radfahrschule
Darüber hinaus unterstützt die Mobilitätsagentur Radfahrkurse des Vereins Schulterblick für Wiener Schulklassen.

Details zu den Kurs- und Workshopangeboten: Kurse und Workshops

Google Maps
aktivieren