Sommer-Radcamp: In einer Woche zum Radfahrausweis Event # 17

Für alle Kinder zwischen 10 und 12 Jahren gab es heuer eine Woche voller Radfahren und Spaß: beim Sommer-Radcamp der Mobilitätsagentur im August. Und das Beste: Am Ende des Camps ist jedes teilnehmende Kind gut vorbereitet zur freiwilligen Radfahrprüfung angetreten. Und hat sie erfolgreich absolviert.

Beim Sommer-Radcamp wurden die Kinder innerhalb einer Woche gezielt auf die freiwillige Radfahrprüfung vorbereitet: Gemeinsam mit zertifizierten Radfahrtrainerinnen und -trainern von Schulterblick übten die Kinder die für das Radfahren erforderlichen Fertigkeiten, sammelten Erfahrungen beim Radfahren im Straßenverkehr und wiederholten wichtige Inhalte für den theoretischen und praktischen Teil der Prüfung. Selbstverständlich kam dabei auch der Spaß am Radfahren nicht zu kurz!

Das Camp fand in Kooperation mit ferien4kids.at im Rahmen des Feriencamps Stadion Center statt.

Google Maps
aktivieren