Geh-Café: Stadt der Zukunft – Wie Straßen das Bild Wiens prägen Event # 8

Wie sieht die Straße in der Stadt der Zukunft aus? Antwort auf diese Frage erhielten rund 60 Teilnehmende beim Geh-Café am 1. Oktober in Mariahilf und Neubau. Die Experten der MA 28 – Straßenverwaltung und Straßenbau gaben anlässlich "100 Jahre MA 28" Einblicke in ihre Arbeit.

Geh-Café: Bei Spaziergängen gemeinsam die Stadt entdecken

Bei geführten Spaziergängen lernen Sie lebendige Grätzl kennen und können sich in entspannter Atmosphäre über Neuigkeiten zum Zu-Fuß-Gehen informieren. Zum Ausklang jeder Tour gibt es im bunten Pop-Up-Geh-Café viel Raum für gute Gespräche bei Erfrischungen und kleinen Snacks. Die Teilnahme an den Geh-Cafés ist kostenlos. Infos und Termine Geh-Café

Seit dem Jahr 2013 organsiert die Mobilitätsagentur Wien regelmäßig geführte Spaziergänge im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Geh-Café”.

Google Maps
aktivieren